Bitte installieren Sie sich einen aktuellen Browser um diese Seite optimal anzuzeigen.
Hier zwei Alternativen:
Mozilla Firefox
Microsoft Internet Explorer 8

Der Verein

 Fischerhuette.jpg....wurde im Jahre 1976 am Baggersee Zapfendorf Süd der Fa. Porzner Kies gegründet.
Es folgte die Eintragung in die Mitgliederliste. Die Einschreibung ergab 51 Altangler, vier Jugendfischer und zwei Jugendliche.Unsere erste Vorstandschaft wurde gewählt. In den nachfolgenden Jahren wurde der Verein von dem Vorstand ( 1.Vorstand Willibald Ruprecht, 2.Vorstand Willi Muckelbauer, Schatzmeister Josef Pickel, 1. Schriftführer Hans Ludwig Helmreich, 2. Schriftführer Franz Schmittner sowie Jugendleiter Elmar Laufer ) geführt. In den nachfolgenden Jahren wurden noch viele Vorstände gewählt und diese haben so gut gewirtschaftet, dass im Jahre 1986, unter der  Leitung vom 1. Vorstand Herbert Grill ein eigenes Vereinshaus geplant wurde. Daraufhin war der Kauf des Grundstückes direkt am See nicht mehr weit und im Jahre 1988 mit dem Kauf dessen der erste Schritt getan. Da aber die Planung und Finanzierung auch ein wenig Zeit in Anspruch nahm , folgte die Grundsteinlegung  durch den damaligen 1. Vorstand Anton Wunder erst im Jahre 1990. Durch den Einsatz mehrerer Vereinsmitglieder entstand so langsam der Rohbau des Fischerhauses. Demnach konnte  im Jahre 1991 die Einweihung gefeiert werden. Im Jahre 1992 zogen wir ein. Dementsprechend konnten die Vereinssitzungen und Veranstaltungen in unserem eigenen Vereinshaus stattfinden. Noch ganze 20 Jahre haben wir unter der Leitung vom 1. Vorstand Anton Wunder gewirtschaftet.

Weiher Zapfendorf.jpg  Über 30 Jahre nach  der Gründung des Vereins wurde  wieder ein neuer Vorstand gewählt, der versuchen wird an die Erfolge des Vorreiters anzuknüpfen und den Verein im kameradschaftlichen Sinne und wirtschaftlich ausgeglichen weiter zu führen.

Das Wichtigste auf einen Blick: